23. Mai - 08. September 2019

19. Mai 2019

SAP Customer Relationship Management

Customer Relationship Management oder, zu Deutsch, Kundenbeziehungsmanagement, hat sich sowohl in Großkonzernen als auch in mittelständischen Unternehmen in den letzten Jahren fest etabliert.

Dabei ist unter dem Begriff einerseits eine technologische Komponente zu verstehen: Ein Unternehmen benötigt entsprechende Software, um Kundendaten zu archivieren und zu analysieren, um damit die gewünschten Prozesse ausführen zu können. Andererseits hat die jüngere Vergangenheit gezeigt, dass hinter Customer Relationship Management auch eine Unternehmensstrategie, wenn nicht gar eine Philosophie stehen muss. Unternehmen in stark gesättigten Märkten (z. B. Telekommunikation, Automobil, Mobilfunk) können sich heute kaum noch durch den Preis ihrer Produkte voneinander abheben. Kundenorientierung wird somit zu einer der wichtigsten Zielsetzungen von Unternehmen.

Welchen Nutzen hat CRM?

SAP CRM bietet die maßgeschneiderte Umgebung für die Bereiche Marketing, Vertrieb und After-Sales. Das System hilft, Kundendaten aller Art zu speichern und allen Mitarbeitern schnell und unkompliziert den Zugriff auf die entsprechenden Daten zu ermöglichen. Mit der Software lassen sich u.a. E-Mail- und Telefonkampagnen entwickeln und verwalten, Werbung kann zielgruppenspezifisch gestaltet und versendet werden, und Angebote können personalisiert werden, um den Eindruck zu vermitteln, das Unternehmen kümmere sich um jeden Kunden persönlich.

Neben vielen weiteren Einsatzmöglichkeiten kann etwa das Beschwerde- und After-Sales-Management über das CRM-System betrieben werden. So wird internen und externen Call-Centern der Zugriff auf das CRM-System ermöglicht, damit Mitarbeiter in der Kundenbetreuung während eines Kundengesprächs immer auf die aktuellsten, individuellen Daten des jeweiligen Kunden zugreifen können. Darüber hinaus kann das System den gesamten Briefwechsel oder E-Mail-Verkehr mit einem Kunden speichern und den Mitarbeitern als Hintergrundinformationen zur Verfügung stellen.  

In der Regel wir das CRM-System in das bestehende ERP-System eines Unternehmens integriert. Dadurch kann es auf die vorhandenen Stammsätze und Daten zugreifen und ein doppeltes Anlegen dieser Daten wird vermieden.

SAP CRM Beraterzertifizierung

Du kannst im Anschluss an den Kurs "SAP CRM - Applications and Customizing" an der SAP-Beraterzertifizierungsprüfung teilnehmen. Die Prüfung wird unmittelbar durch die SAP SE abgenommen und führt nach erfolgreichem Bestehen zum offiziellen, in der Wirtschaft voll anerkannten SAP-Zertifikat C_TCRM20_73. Auf Grund der Kooperation mit SAP Next-Gen wird die Prüfung zu speziellen Studierendenkonditionen angeboten.

Zudem wird Dir ein Zertifikat der TH Brandeburg ausgestellt. Dieses Zertifikat bescheinigt das erfolgreiche Bearbeiten der Fallstudien und den praktischen Umgang mit den jeweils verwendeten Bereichen im SAP CRM-Umfeld.

 

erp4students Kurs Kurs bei SAP Education Regulärer Preis bei SAP Entgelt bei erp4students*
Gesamtpreis
9.550 € + MwSt
640 €
SAP CRM - Applications and Customizing TCRM10 &
TCRM20
9.150 € + MwSt 450 €
SAP-Zertifizierungsprüfung
400 € + MwSt 190 €

*Die angegebenen Preise sind ausschließlich für Studierende gültig. Sie kommen zustande dank der Unterstützung der SAP University Alliances und SAP Next-Gen.
© 2019 erp4students Austria, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden