23. Mai - 08. September 2019

19. Mai 2019

SAP CRM - Applications and Customizing

In diesem Kurs werden das Thema Customer Relationship Management (CRM) und die Nutzung von Informationstechnologie in SAP CRM behandelt, mit dessen Funktionen das Kundenbeziehungsmanagement eines Unternehmens automatisiert, verwaltet und verbessert werden kann.

Du erhältst im Kurs tiefgehende Kenntnisse der theoretischen Grundlagen des Customer Relationship Managements mit SAP CRM und einen umfassenden Überblick über die Funktionen, die die Software bereitstellt. Am Beispiel integrierter Geschäftsprozesse, die Du in Form von Fallstudien unmittelbar am SAP-System umsetzt, lernst Du die Handhabung des SAP-CRM-Systems kennen und vertiefst das zuvor erlernte theoretische Wissen durch praktische Anwendung.

Mit den theoretischen Grundlagen und den praxisorientierten Fallstudien wird das gesamte Spektrum der Funktionalitäten des SAP CRM-Systems abgedeckt: Basics, CRM Analytics, CRM Marketing, CRM Sales, CRM Services, Web Channel and Partner Channel Management, Interaction Center und WebClient User Interface. Zusätzlich werden mit den Kursinhalten die Funktionen des Customizing der Kernbereiche des SAP CRM-Systems abgedeckt. Darüber hinaus bekommst Du noch eine Einführung in die technischen Aspekte der CRM Middleware.

This information is also available in English.

 

Lernziele

Nach Abschluss des Kurses verfügst Du über ein fundiertes, theoretisches Wissen zu den technischen Aspekten des SAP CRM-Systems, dessen organisatorischen Aufbau und die Integration einer Vielzahl von Geschäftsprozessen und Funktionsbereichen.

Durch das Erfassen der theoretischen Grundlagen und das Bearbeiten der integrierten Geschäftsprozessszenarien und des System-Customizings (durch Fallstudien), erlernst Du den praktischen Umgang mit den unten aufgeführten SAP CRM-Funktionskomponenten und deren Integration innerhalb komplexer Geschäftsprozesse. Somit bist Du in der Lage, die Funktionsweisen eines SAP CRM-Systems zu verstehen und Dich im Umfeld eines zuvor unbekannten SAP CRM-Systems sehr schnell einzuarbeiten. Speziell verfügst Du über fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten in folgenden Funktionsbereichen des SAP CRM:

  • SAP CRM WebClient User Interface
    • WCUI-Business Roles
    • WCUI-Navigation Bar
    • WCUI-Architecture
    • WCUI-Configuration
    • WCUI-Extensibility Tool and Component Enhancement Concept
  • SAP CRM
    • Basics
    • Analytics
    • Marketing
    • Web Channel and Partner Channel Management
    • Sales (includes SAP ERP)
    • Interaction Center
    • Services
  • SAP CRM Customizing
    • Business Partners (includes SAP ERP)
    • Organizational Management (includes SAP ERP)
    • Product Master (includes SAP ERP)
    • Transaction Processing
    • Activity Management
    • Partner Processing
    • Actions
    • Pricing
    • Billing (includes SAP ERP)
  • CRM Middleware
    • SAP CRM Architecture
    • Data Exchange with SAP ERP
    • SAP CRM Middleware Operations
    • Error Handling, Troubleshooting, and Data Integrity


Gliederung

  • SAP CRM – WebClient User Interface
  • SAP CRM – Basics
  • SAP CRM – Analytics
  • SAP CRM – Marketing
  • SAP CRM – Sales
  • SAP CRM – Services
  • SAP CRM – Web Channel and Partner Channel Management
  • SAP CRM – Interaction Center
  • SAP CRM Customizing
  • CRM Middleware


SAP-Zertifizierung

Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten die Kursteilnehmer das Zertifikat der TH Brandenburg. Im Anschluss hast Du die Möglichkeit die offizielle SAP-Zertifizierung in SAP CRM mit der Bezeichnung C_TCRM20_73 abzulegen. Die Prüfung wird unmittelbar durch die SAP SE abgenommen und führt nach erfolgreichem Bestehen zu dem offiziellen, in der Wirtschaft voll anerkannten SAP-Zertifikat. Die Zertifikatsprüfung wird am Computer, als eine dreistündige, auf 80 Multiple-Choice-Fragen basierende Wissensprüfung durchgeführt. Auf Grund der Kooperation mit der SAP University Alliances und SAP Next-Gen wird die Prüfung zu speziellen Studentenkonditionen angeboten. Die Prüfung ist auf Englisch.

Während die Bearbeitung des Kurses bequem von zuhause aus, online durchgeführt werden kann, ist ein persönliches Erscheinen an einem der Prüfungsorte in Deutschland, Österreich oder der Schweiz für die Teilnahme an der SAP-Zertifikatsprüfung erforderlich.

Die Prüfungsorte und -termine für die kommenden Kurse findest Du hier


Überblick

  • Gesamtaufwand:  Der Kurs umfasst 150 - 180 Stunden Arbeitsaufwand / 6 ECTS
  • Sprache: Deutsch oder Englisch
  • Systemvoraussetzungen: PC mit Internetanschluss
  • Inhaltliche Voraussetzung: Für Teilnehmer ohne Erfahrungen mit SAP-Software wird die vorherige bzw. parallele Teilnahme am Zusatzkurs Enterprise Resource Planning mit SAP S/4HANA (TS410) sehr stark empfohlen.
  • Abschluss des Kurses:
    • Zertifikat der TH Brandenburg
    • Beraterzertifkat der SAP SE
  • Kursentgelt: 450 €
  • SAP-Zertifizierungsprüfung:
    • Entgelt: 190 €
    • Sprache: Englisch
    • Anmerkung: Die TeilnehmerInnen erhalten die Kursunterlagen kostenfrei in englischer Sprache. Die offizielle SAP-Zertifizierung mit der Bezeichnung C_TCRM20_73 wird momentan ausschließlich auf Englisch angeboten.

JETZT ANMELDEN

© 2019 erp4students Austria, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden